Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Schweizer Bringdienst

Farmy listet Produkte von Alnatura

Das Schweizer E-Commerce-Startup Farmy hat rund 500 Alnatura-Produkte in sein Sortiment aufgenommen. Bis Jahresende soll das Angebot auf 700 bis 800 Artikel wachsen. Farmy ist neben Migros der zweite Schweizer Handelspartner von Alnatura. Das noch junge Unternehmen beliefert Kundinnen und Kunden in der Schweiz und in Lichtenstein mit Lebensmitteln. Alnatura nutzt seit wenigen Monaten die Software von „Farmy Solutions“ für seinen eigenen Liefer- und Abholdienst, an den derzeit acht Märkte in Frankfurt und Berlin angebunden sind. (kam)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Auch interessant: