Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Bio im Test

Ökotest empfiehlt Bio-Grillwürste

Würstchen grillen mit gutem Gewissen? Das geht nur mit Bio, meinen die Ökotester. Dennoch landeten nicht alle Bio-Produkte mit ihrem Testergebnis im grünen Bereich.

Ökotest hat 19 gebrühte Grillwürste aus Schweinefleisch getestet, darunter neun Produkte in Bio-Qualität. Besonders wichtig war den Testern das Thema Tierwohl.

Als Sieger ging Alnatura aus dem Test hervor, ebenfalls „sehr gut“ schnitten die Würstchen von „Edeka Bio“ ab. Mit „gut“ bewertete Ökotest die Produkte der Bio-Eigenmarken von Aldi und Kaufland, ebenso die von Ökoland und „Die frische Thüringer“. Als „befriedigend“ stuften die Tester das Produkt von „Rewe Bio“ ein, „ausreichend“ waren die Würste von Original Thüringer Wurstwaren und der Bio-Metzgerei Packlhof.

Die beste konventionelle Wurst im Test schnitt „befriedigend“ ab, alle anderen bekamen ein „ausreichend“ – ein Produkt erntete ein „mangelhaft“. „Wer seine Grillwurst mit gutem Gewissen genießen möchte, kommt an Bio nicht vorbei“, resümierten die Tester.

Zum Anheizen empfiehlt Ökotest die Grillbrikkets von Nero, dem einzigen Bio-Produkt im Test („sehr gut“). (kam)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: