Wissen. Was die Branche bewegt
Markt & Branche

Sesamstraße: Brand and Vision alleiniger Food-Lizenzpartner

Brand and Vision baut seine Lizenz für Bio-Lebensmittel unter der Marke Sesamstraße stärker aus.Bisher gehörten Quetsch-Packs, Früchte-Riegel, Tee und Nudeln aus biologischem Anbau zum Sortiment. K
09.11.2016
Brand and Vision baut seine Lizenz für Bio-Lebensmittel unter der Marke Sesamstraße stärker aus.Bisher gehörten Quetsch-Packs, Früchte-Riegel, Tee und Nudeln aus biologischem Anbau zum Sortiment. K

Brand and Vision baut seine Lizenz für Bio-Lebensmittel unter der Marke Sesamstraße stärker aus.

Bisher gehörten Quetsch-Packs, Früchte-Riegel, Tee und Nudeln aus biologischem Anbau zum Sortiment. Kekse, Müsli und Müsli-Riegel wurden von Allos vertrieben. Ab 2017 seien auch diese Produkte über Brand and Vision zu beziehen, erklärte das[nbsp]Hamburger Familienunternehmen in einer Mitteilung.

Laut Geschäftsführer Leif Schmidt gibt es die Lebensmittel mittlerweile in rund 4.000 Verkaufsstellen. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun mit der kompletten Lizenz ein stetig wachsendes rundes Sortiment aus einer Hand anbieten können“, so Schmidt. Er und seine Frau Kirsten vertreiben die Lebensmittel im Sesamstraßen-Design seit 2012.

Ab Januar würden zunächst die Ernie [&] Bert-Kekse das Sortiment erweitern. Diese würden, mit geringfügig angepassten Verpackungsdesign, in der bewährten Rezeptur erhältlich sein, so Schmidt. Weitere neue Produkte, vor allem aus dem Keks-Bereich, seien für 2017 geplant.

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge