Wissen. Was die Branche bewegt
Personalie

Herbaria holt Marketingexperten von Alnatura

Mit Daniel Fehling leitet ein ehemaliger Alnatura-Manager das Marketingteam beim Bio-Kräuterspezialisten. Der 39-Jährige soll unter anderem die Markenpräsenz von Herbaria weiter stärken.

03.03.2022

Daniel Fehling, neuer Marketingchef bei Herbaria

Mit Daniel Fehling leitet ein ehemaliger Alnatura-Manager das Marketingteam beim Bio-Kräuterspezialisten. Der 39-Jährige soll unter anderem die Markenpräsenz von Herbaria weiter stärken.

Daniel Fehling leitet seit 1. März das Marketingteam der Herbaria Kräuterparadies GmbH. Dort steuert der 39-Jährige die strategische Markenführung und kümmert sich um Planung, Umsetzung und Monitoring der Marketingaktivitäten, teilt das Unternehmen mit.

Fehling ist Diplom-Kaufmann und bringt mehrjährige Erfahrung aus dem Konsumgütermarkt und Lebensmittelhandel mit. Vor seinem Wechsel zu Herbaria verantwortete er das Marketing der Super Natur Märkte von Alnatura in Deutschland. Davor war er für die Edeka-Gruppe im nationalen Marketing in Hamburg tätig.

„Wir freuen uns, dass wir mit Daniel Fehling einen erfahrenen Marketingspezialisten mit ehrlichem Interesse für Mensch und Umwelt gewinnen konnten. Zusammen mit ihm wollen wir die Markenpräsenz von Herbaria und die Kommunikation unseres Nachhaltigkeitskonzepts noch weiter stärken,“ teilt Geschäftsführer Erwin Winkler mit. Winkler übernahm ab Oktober 2021 interimsmäßig die Leitung des Marketingteams, nachdem die damalige Marketingchefin Sonja Epp zur Schwesterfirma Salus gewechselt war. (kam)

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge