Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Warum sich ein Blick in Bioladen-Rezensionen bei Google lohnt – Teil 1

Nicht immer erfahren Ladner durch direktes Feedback ihrer Kundschaft, was gut und was schlecht ankommt. Für Optimierungen im eigenen Geschäft können die Online-Bewertungen anderer Bioläden eine gute Inspiration sein.

17.01.2022 vonBernd Schüßler

Nicht immer erfahren Ladner durch direktes Feedback ihrer Kundschaft, was gut und was schlecht ankommt. Für Optimierungen im eigenen Geschäft können die Online-Bewertungen anderer Bioläden eine gute Inspiration sein.

Was haben die Kundenrezensionen anderer Bioläden mit Ihrem Geschäft zu tun? In erster Linie nichts. Jedoch kann das Online-Feedback für die Läden der Konkurrenz auch für andere Ladner eine Quelle für Ideen sein, die bei Bio-Kunden gut ankommen. Im Folgenden nenne ich Ihnen drei Punkte, die Kunden in ihren Bioladen-Bewertungen häufig loben:

  1. Übersichtlichkeit: Kunden mögen es, wenn sie in einem Bioladen schnell und einfach das finden, was sie suchen.
  2. Angenehme Atmosphäre: Einkaufen ist für viele Kunden mehr als nur den Kühlschrank aufzufüllen – das machen sie auch in Onlinebewertungen deutlich und loben Läden, in denen sie sich wohlfühlen. Ebenfalls gerne gelobt wird auch freundliches Personal.
  3. Parkplätze: Bioläden mit Parkplätzen werden bei Google gut bewertet.

Das ist natürlich nur eine Auswahl an positiv bewerteten Aspekten. Doch die gehäufte Nennung dieser Punkte zeigt, dass es wesentliche Kriterien sein könnten, warum Kunden in bestimmten Bioläden einkaufen.

In den kommenden Woche gebe ich Ihnen einen Einblick in oft negativ bewertete Kriterien vieler Bioläden.

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung

Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge