Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Kommunizieren Sie ein „Danke" statt einer Regel

Auch im Bioladen gilt die Maskenpflicht. Das gefällt nicht allen Kunden. Ladner sollten darum positiv kommunizieren, dass das Betreten nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet ist.

19.04.2021 vonBernd Schüßler

Auch im Bioladen gilt die Maskenpflicht. Das gefällt nicht allen Kunden. Ladner sollten darum positiv kommunizieren, dass das Betreten nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet ist.

Die Maskenpflicht löst manche Diskussionen aus. Viele Läden haben daher Aufsteller und Schilder angebracht, welche auf die Maskenpflicht hinweisen.

Besonders gut gelöst hat das ein Biomarkt, in dem ich neulich war. Er hat einen Aufsteller vor der Türe auf dem steht: „Danke, dass Sie eine Maske tragen und wir Sie nicht darauf hinweisen müssen.“

Natürlich ist der Zusatz „und wir Sie nicht darauf hinweisen müssen“ eine klare Anspielung darauf, was passiert, wenn man keine Maske aufhat. Doch das ist sicherlich auch genau so gewollt als Aussage und ich finde das auch sehr gut so.

Gleichzeitig finde ich es ein schönes Beispiel, wie man eine Vorschrift positiv kommunizieren kann.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung

Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge