Wissen. Was die Branche bewegt

Meet&Taste

Mit BioHandel Produkte digital verkosten

Um Hersteller und Einzelhändler auch aus der Distanz näher zusammenzubringen, bietet BioHandel seit März das Veranstaltungsformat Meet&Taste für unterhaltsame Live-Verkostungen an.

Am 14. September steht die nächste Veranstaltung auf dem Programm: Innerhalb einer moderierten, digitalen Zusammenkunft können die Teilnehmer gemeinsam neue Produkte testen und sich mit den Herstellern darüber austauschen.

Sinnliches Erlebnis

Dabei können Fragen gestellt, Feedback gegeben und Hintergründe zu den Firmen und ihren Neuheiten erzählt werden. Damit auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommt, führt ein Moderatorenteam durch die etwa zweistündige Veranstaltung.

Teilnehmen ist einfach

Das Prozedere ist für alle denkbar einfach: Einzelhändler, die an Meet&Taste teilnehmen möchten, melden sich bis zum 30. August 2021 unter meet-and-taste@bioverlag.de oder gleich mit dem untenstehenden Formular an und bekommen rechtzeitig zur Verkostung ein Paket mit den Neuprodukten zugeschickt. Mit der Anmeldebestätigung erhalten sie außerdem einen Link, über den sie sich am Tag der Veranstaltung zur gebuchten Uhrzeit einwählen können. Am besten vorher die Produkte in Reichweite platzieren, es sich gemütlich machen und schon kann‘s losgehen.

Pro Meet&Taste-Runde präsentieren fünf bis zehn Hersteller ihre Neuprodukte rund 25 Teilnehmern aus dem Einzelhandel. So können alle zu Wort kommen, ihre Eindrücke schildern und Fragen stellen. Den Herstellern wiederum bleibt Raum, um sich und ihre Entwicklungen vorzustellen und die Fragen aus der Runde zu beantworten.

Entlastung für Hersteller

Der mit Bio-Herstellern und ihren Produkten bestens vertraute Moderator Helge Weichmann wird durch die Verkostungen führen und dafür sorgen, dass bei aller Information der Spaß nicht zu kurz kommt.

Termin: 14. September, jeweils 12 bis 14 Uhr, 14:30 bis 16:30 Uhr und 17 bis 19 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung:

  • Über das unten stehende Formular oder unter 06021 4489-150