Wissen. Was die Branche bewegt
Online-Handel

Tegut weitet Kooperation mit Amazon aus

Der Lebensmittelhändler aus Fulda erreicht mithilfe des Online-Giganten noch mehr Kunden – mit noch mehr Produkten. Rund 2.000 Artikel sind bio.

25.03.2021 vonRedaktion

Tegut liefert mit Amazon Prime auch Bio-Lebensmittel nach Hause.

Der Lebensmittelhändler aus Fulda erreicht mithilfe des Online-Giganten noch mehr Kunden – mit noch mehr Produkten. Rund 2.000 Artikel sind bio.

Der hessische Lebensmittelhändler Tegut hat das Liefergebiet seines Angebots bei Amazon Prime Now erweitert. Ab sofort können auch Kunden aus dem Frankfurter Norden und dem Zentrum der Mainmetropole Tegut-Produkte über Amazon bestellen. Auch Teile des umliegenden Einzugsgebiets, etwa Bad Vilbel, Karben, Nidderau oder Offenbach werden laut Medienmitteilung beliefert.

Im Frankfurter Süden und im Großraum Darmstadt ist der Service seit August verfügbar. Kunden aus diesem Liefergebiet würden das Angebot gut annehmen, teilt Thomas Wingenfeld, Amazon-Projektleiter bei Tegut, mit. Gerade in der Corona-Pandemie hätte sich gezeigt, wie wichtig es ist, „auch von zu Hause aus einkaufen und sich Produkte des täglichen Bedarfs liefern lassen zu können“.

Das Tegut-Sortiment bei Amazon Prime startete im Sommer mit 6.000 Produkten. Mittlerweile ist es, wie damals angekündigt, auf rund 10.000 Produkte angewachsen. Das Angebot entspricht somit dem eines stationären Tegut-Markts. Bestellt werden können auch frische Lebensmittel, Tiefkühlware und Getränke. Rund 2.000 Produkte im Shop sind bio.

So läuft die Bestellung bei Amazon Prime

Amazon Prime-Mitglieder können den Tegut-Online-Shop unter www.primenow.de oder über die Amazon Prime Now App aufrufen. Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Geliefert wird Montag bis Samstag zwischen 10 und 22 Uhr. Kunden haben die Option, eine Lieferung innerhalb eines Zwei-Stunden-Fensters zu wählen, die noch am selben Tag zugestellt wird. Die Lieferung ist ab einem Bestellwert von 50 Euro kostenlos.

Tegut arbeitet bereits seit März 2017 mit Amazon zusammen. Produkte von Tegut waren seither über Amazon Fresh, aber auch über Prime Now verfügbar. (kam)

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge