Wissen. Was die Branche bewegt
Sortimentserweiterung ab August

Sonnentracht verstärkt Außendienst

Das Bremer Bio-Unternehmen schickt ab Mai zwei zusätzliche Mitarbeiter in die Läden. Mit dem erweiterten Außendienst soll auch der Bio-Fachhandel gestärkt werden.

28.04.2021 vonRedaktion

Das Bremer Bio-Unternehmen schickt ab Mai zwei zusätzliche Mitarbeiter in die Läden. Mit dem erweiterten Außendienst soll auch der Bio-Fachhandel gestärkt werden.

Sonnentracht-Mitarbeiter Bernhard Ruschin bekommt Unterstützung. Denn der Bremer Bio-Hersteller erweitert ab Mai sein Außendienst-Team. Das teilt Sonnentracht-Geschäftsführerin Karin Lang mit.

Ruschin repräsentiert Sonnentracht seit 2019 und ist für das Unternehmen hauptsächlich in Süddeutschland unterwegs. Im Westen und Nordwesten soll nun Susanne Janknecht das Unternehmen vertreten, im Osten und Nordosten Kai Genditzki die Läden besuchen.

Mit dem Ausbau des Teams will Sonnentracht den Bio-Fachhandel stärken, sagt Lang. „Für uns ist es wichtig, auf die vielfältigen Anforderungen im Markt zu reagieren. Unsere Wurzel ist und bleibt der Fachhandel.“

Sonnentracht beschäftigt rund 80 Mitarbeiter und produziert unter anderem Brotaufstriche, Honig und andere Süßungsmittel. Ab August soll das Sortiment um Backzutaten und Desserts erweitert werden. (kam)

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge