Biohandel

Wissen. Was die Bio-Branche bewegt

Personalie

Staffelübergabe bei der Upländer Bauernmolkerei

Karin Artzt-Steinbrink hat sich als Geschäftsführerin der Upländer Bauernmolkerei in den Ruhestand verabschiedet. Tobias Kleinsorge führt das Unternehmen nun als alleiniger Geschäftsführer.

Karin Artzt-Steinbrink und Tobias Kleinsorge

Wie die Upländer Bauernmolkerei mitteilt, hat sich Karin Artzt-Steinbrink nach 28 Jahren in den Ruhestand verabschiedet, Tobias Kleinsorge leitet das Unternehmen nun als alleiniger Geschäftsführer.

Artzt-Steinbrink, die die Geschäfte der hessischen Bio-Molkerei von Beginn an führte – seit einigen Jahren gemeinsam im Team mit Tobias Kleinsorge –, verantwortet weiterhin die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens und ist als Beauftragte für Nachhaltigkeit zuständig. „Wir freuen uns sehr, dass Karin Artzt-Steinbrink die Molkerei auch weiterhin mit ihren Erfahrungen unterstützen wird“, erklärt Upländer-Geschäftsführer Tobias Kleinsorge. (nab)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!

  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Praxiswissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
  • Neu: das BioHandel e-Paper inkl. Archivfunktion
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: