Wissen. Was die Branche bewegt
Markt & Branche

Oatly: 20 Jahre Hafermilch

Das schwedische Bio-Unternehmen Oatly feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Firmenjubiläum.
19.02.2015
Das schwedische Bio-Unternehmen Oatly feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Firmenjubiläum.

Vor rund zwanzig Jahren suchte Rickard Öste nach einer laktosefreien pflanzlichen Alternative zur Kuhmilch. Der schwedische Student fand sie im Hafer, entwickelte die milchfreie „Hafermilch“ und gründete, gemeinsam mit dem Agraringenieur Bengt Anker, sein Unternehmen Oatly. In diesem Jahr feiert es sein 20-jähriges Firmenjubiläum.

Oatly war laut eigenen Angaben der weltweit erste Hersteller von Drinks aus Hafer. Mit diesem Getreide produziert die Firma mit Sitz in Malmö bis heute ausschließlich. Fünf Mitar[-]beiter seien es zu Beginn gewesen. Mittlerweile arbeiten in dem mittel[-]ständischen Unternehmen rund 80 Beschäftigte. Und aus wenigen 100.000 Liter Hafermilch, die in der Anfangszeit jährlich hergestellt wurden, sind 25 Millionen Liter geworden. In ganz Europa verkaufen die Schweden ihre Haferprodukte.

Die Eigner legen Wert darauf, ihre Unabhängigkeit und Transparenz [nbsp]zu bewahren. „Wir werden uns nicht von der industriellen Großindustrie übernehmen lassen. Das wird nie passieren“, so Bengt Anker, der heute für den internationalen Verkauf verantwortlich zeichnet. „Denn wir wollen stets selbst entscheiden, welchen Weg wir gehen und wie wir uns aufstellen.“

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge