Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Kampagne bis 12. November

Netto geht mit Naturkind in die Werbeoffensive

Der Discounter nutzt sein Angebot an Bio-Produkten unter der Edeka-Eigenmarke „Naturkind“, um sich als günstige Alternative zum Bio-Fachgeschäft zu positionieren.

Seit April stehen bei Edeka und der Discounter-Tochter Netto Produkte unter der Bio-Eigenmarke „Naturkind“ in den Regalen. Unter dem Slogan „Ist Bio, nur besser“ bewirbt Netto derzeit sein auf rund 80 Artikel angewachsenes Naturkind-Sortiment und – so steht es in einer Medienmitteilung – die eigene Bio-Kompetenz.

Bis 12. November informiert Netto seine Kundinnen und Kunden über Aufsteller, Plakate und Schaukästen in den Filialen sowie in Handzetteln und mithilfe von Großflächen-Werbung über Naturkind als „exklusive Fachmarke zum kleinen Preis“. Online findet die Kampagne auf der Unternehmenswebseite, in der Netto-App und auf den Social-Media-Kanälen von Netto statt.

Netto beobachtet laut eigenen Angaben eine steigende Nachfrage nach günstigen nachhaltigen Produkten in den eigenen Filialen. „Wir arbeiten kontinuierlich daran, unser heute schon großes Bio-Sortiment weiter auszubauen, um Kundinnen und Kunden eine günstige Alternative zum Fachgeschäft zu bieten“, teilt Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation von Netto, mit.

Insgesamt bietet der Discounter mehr als 300 Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft an. Viele Naturkind-Artikel tragen neben dem Bio-Siegel zusätzlich die Labels der Bio-Anbauverbände Bioland, Naturland und Biopark sowie das Fairtrade-Logo.

Edeka selbst hat die Marke Naturkind in Form eines Shop-in-Shop-Systems in deutschlandweit mehr als 25 Märkten integriert. Wöchentlich kämen neue sogenannte „Naturkind-Welten“ dazu, sagte Robert Poschacher, Geschäftsführer der Naturkind Lebensmittelvertriebs-GmbH, im Oktober bei den Öko-Marketingtagen.

Daneben gibt es unter dem Namen „Naturkind“ drei reine Bio-Märkte, ein vierter soll bald in München eröffnen. Geht es nach Edeka Südbayern könnten es noch mehr werden. (kam)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: