Wissen. Was die Branche bewegt
Markt & Branche

Milchpreis: So viel zahlten Molkereien 2018

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft hat die Zahlen bekanntgegeben.
26.04.2019
Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft hat die Zahlen bekanntgegeben.

Knapp 35 Cent erhielten Milchbäuerinnen und -bauern 2018 im Durchschnitt pro Kilogramm konventionell erzeugter Milch von deutschen Molkereien. Für Biomilch gab es gut ein Drittel mehr, nämlich rund 48 Cent. Das teilt das Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) mit. Im Vergleich der letzten fünf Jahre bedeutete das für die Bio-Milchviehhalter*innen ein durchschnittliches Jahr. Dagegen erhielten konventionelle Betriebe rund 1,5 Cent mehr als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Verglichen mit 2017 war sowohl für konventionell erzeugte Milch (-5,2 Prozent) als auch für Biomilch (-1,6 Prozent) ein Preisrückgang zu sehen.

Kommentare

Das könnte euch auch interessieren

Ähnliche Beiträge