Biohandel

Wissen. Was die Bio-Branche bewegt

Frühwarnsystem für Kontaminationsrisiken

Wissensplattform QM-Votum kooperiert mit Gesellschaft für Ressourcenschutz

QM-Votum, eine Wissensplattform zu Rückständen in Bio-Rohstoffen, kooperiert jetzt mit der Gesellschaft für Ressourcenschutz (GfRS). Ziel sei es, Informationen und Aktualisierungen über aktuelle Probleme zu Kontaminationen in Bio-Rohstoffen und -Produkten bereitzustellen.

Nach Angaben des Beratungsunternehmens Büro für Lebensmittelkunde und Qualität (BLQ), zu dem QM-Votum gehört, wurde ein neues Frühwarnsystem integriert. Für Nutzerinnen und Nutzer von QM-Votum, allen voran den Verantwortlichen in der Qualitätssicherung, werden laut Betreiber BLQ die relevantesten und zuverlässigsten Informationen über Kontaminanten und Rückstände in ökologischen Lebensmitteln bereitgestellt.

Dr. Alexander Beck von BLQ sagt über die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr über die Etablierung des Frühwarnsystems in Partnerschaft mit der GfRS. Zeitnahe Informationen über Rückstandsrisiken für Bio-Rohstoffe bereitzustellen ist ein wichtiger Beitrag, um die betriebliche Qualitätssicherung zu unterstützen.“ Dr. Jochen Neuendorff von GfRS ergänzt: „Das Frühwarnsystem schließt eine wichtige Lücke in der Informationsbereitstellung. Die neue Zusammenarbeit stärkt die Transparenz und stellt sicher, dass Nutzer von QM-Votum Zugang zu den aktuellsten Erkenntnissen und Daten der Branche haben.“ (juk)

Weitere Informationen über QM-Votum.

Mehr zu den Themen

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!

  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Praxiswissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
  • Neu: das BioHandel e-Paper inkl. Archivfunktion
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: