Biohandel

Wissen. Was die Bio-Branche bewegt

„Irgendwas mit Bio“

BioMarkt Verbund startet Podcast

Der BioMarkt Verbund startet am heutigen Mittwoch seinen Podcast „Irgendwas mit Bio“. Darin soll es jeden zweiten Mittwoch um Themen aus der Bio-Branche und der ökologischen Landwirtschaft gehen, wie der Verbund mitteilte. Die Folgen dauern jeweils rund 30 Minuten und widmen sich in jeder Episode einem neuen Thema. In den ersten beiden Folgen, die am 5. April online gehen, gewähren die Macher einen Blick hinter die Kulissen des Podcast-Teams. Außerdem sprechen sie mit Bioland-Präsident Jan Plagge und erklären woran man echtes Bio erkennt. Der Podcast erscheint auf den gängigen Streamingplattformen wie Spotify oder Apple Podcast. (mis)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!

  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Praxiswissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
  • Neu: das BioHandel e-Paper inkl. Archivfunktion
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: