Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Umfrage

Bio-Supermärkte haben die zufriedensten Kunden

Im aktuellen Kundenbarometer Deutschland schneiden Bio-Supermärkte besser ab als ihre konventionellen Mitbewerber. Beim Preis-Leistung-Verhältnis landen Denns und Co. sogar nur knapp hinter dem Discount.

Einmal pro Jahr befragt das Markforschungsunternehmen Service-Barometer Endverbraucherinnen und -verbraucher in Deutschland nach ihrer Meinung zum Serviceniveau in zahlreichen Branchen. Darunter auch Kunden von Bio-Supermärkten. Die sind dem Kundenbarometer Deutschland zufolge besonders zufrieden mit ihren Einkaufsstätten.

In der Kategorie „Globalzufriedenheit“ bekamen Alnatura, Denns, Bio Company und Co. die Gesamtnote 1,91. Damit schnitten die Bio-Märkte laut Studienleiter Matthias Metje signifikant besser ab als ihre konventionellen Pendants: LEH-Märkte bekamen von ihren Kunden die Note 2,11. Discounter waren mit 2,10 geringfügig besser.

Die Frage nach der globalen Zufriedenheit mit einer hauptsächlich genutzten Lebensmitteleinkaufsstätte konnten die Kunden mit „vollkommen zufrieden“ (1) bis „unzufrieden“ (5) beantworten. Am zufriedensten sind die Kunden demnach mit Alnatura. Die Super-Naturmärkte des Darmstädter Bio-Händlers erhielten die Note 1,84. Denns Biomärkte bekamen eine 1,98. Ebenfalls eine eins vor dem Komma steht bei den Discountern Aldi Süd (1,97) und Lidl (1,99).

Für die Erhebung bei den Lebensmittelmärkten hat Service-Barometer mehr als 8.500 Online-Interviews in zwei Wellen geführt. Teil zwei der Befragung fand von April bis Juni statt und damit in einer Zeit, in der die Lebensmittelpreise bereits deutlich anzogen und weniger Kunden im Naturkostfachhandel einkauften.

Umso überraschender ist es da, dass bei der Frage nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis die Bio-Supermärkte mit der Note 2,25 fast so gut abschneiden wie die Discounter (2,20) und besser als die LEH-Supermärkte (2,63). Außerdem sind Kunden von Bio-Supermärkten eher dazu bereit, ihre Einkaufsstätte weiterzuempfehlen als das bei LEH- und Discounter-Käufern der Fall ist.

Für 58 Prozent der rund 300 für den Bereich Bio-Supermarkt Befragten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis dort überzeugend. Lediglich sechs Prozent sind hiervon enttäuscht. Am meisten überzeugt die Kunden von Bio-Supermärkten die Auswahl und die Qualität der Bio-Produkte. 10 beziehungsweise 12 Prozent der Befragten waren hingegen enttäuscht von der Auswahl an Non-Food- und Drogerieartikeln sowie von der Vielfalt an Sonderangeboten und Aktionen. 75 Prozent lobten indes die Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 68 Prozent sind überzeugt von der fachlichen Auskunft in den Märkten.

Bei Fragen zum Image wurden die Bio-Märkte durchweg besser bewertet als ihre LEH-Pendants. Dabei honorierten die Kunden am stärksten einen „Guten Ruf“ und das Wertlegen auf Nachhaltigkeit. Für „zeitgemäße Lösungen zur Digitalisierung“ gab es die schlechteste Note, doch die war mit einer eins vor dem Komma immer noch besser als bei den Supermärkten.

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: