Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Lieferservice

Knuspr listet Bio-Einstiegsmarke von Tegut

Der Online-Lebensmittelhändler Knuspr erweitert mit „Tegut – Bio zum kleinen Preis“ sein Bio-Sortiment im Preiseinstieg. Gleichzeitig baut Tegut seine Zusammenarbeit mit dem Liefer-Giganten Amazon aus.

Der auf das Online-Geschäft mit Lebensmitteln spezialisierte Händler Knuspr nimmt – wie im Frühjahr bereits kolportiert – die Bio-Einstiegsmarke von Tegut ins Sortiment. Das gab das Unternehmen erstmal bei einer Pressekonferenz Ende September bekannt (BioHandel berichtete). Nun sind die Produkte in München und im Rhein-Main-Gebiet online bestellbar.

Mit „Tegut – Bio zum kleinen Preis“ bietet Knuspr zusätzlich zu Produkten von Alnatura eine weitere Bio-Marke im unteren Preissegment an. Jedoch liegen die Preise für die Tegut-Marke – wie die Bio-Marken von Knuspr selbst – oftmals näher am Discountniveau. Das Angebot umfasst zum Start rund 300 Artikel und wird stetig erweitert, teilt Knuspr Anfang November mit.

Auch Backwaren der zur Tegut-Unternehmensgruppe gehörenden Herzberger Bio-Bäckerei über die Plattform erhältlich. Darüber hinaus bietet der Online-Händler Produkte weiterer Bio-Marken an, zum Beispiel Followfood, Andechser oder Berchtesgadener Land.

Das Unternehmen, mit dem der tschechischen Online-Lebensmittelhändlers Rohlik in Deutschland Fuß fassen will, legt laut eigenen Angaben Wert auf hochwertige und regional produzierte Lebensmittel. Sein 12.000 Produkte umfassendes Angebot beschreibt Knuspr als einen Mix aus Supermarkt und Hofladen. Knapp 30 Prozent davon tragen das Bio-Siegel. Geliefert wird innerhalb von drei Stunden nach Eingang der Bestellung. (kam)

Tegut erweitert Zusammenarbeit mit Amazon

Gleichzeitig gab Tegut bekannt, seine Zusammenarbeit mit dem Online-Giganten Amazon um ein neues Liefergebiet erweitert zu haben. Ab sofort können einer Medienmitteilung zufolge Prime-Mitglieder im Großraum Nürnberg, Fürth und Erlangen in ausgewählten Postleitzahlgebieten über die Amazon App oder www.amazon.de/tegut Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs online bestellen. Im Sortiment befinden sich bis zu 10.000 Artikel, darunter auch Bio-Produkte

Der Service ist bereits in Frankfurt, Darmstadt, Kassel, Würzburg, Wiesbaden, Mainz, Gießen und Marburg verfügbar. Unter www.amazon.de/lebensmittelundmehr können Kundinnen und Kunden überprüfen, ob ihre Postleitzahl im Einzugsgebiet für das Angebot von Tegut bei Amazon liegt. (kam)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: