Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Nachruf

Abschied von Stephan Geißler

Traurige Nachricht zum Jahresbeginn: Stephan Geißler, langjähriger Key Account Manager für den Bio-Ffachhandel bei Gepa, ist verstorben. Das Unternehmen würdigt ihn in einem Nachruf.

"Leider erreichte uns die bedrückende Nachricht, dass unser Key Account Manager für den Biofachhandel, Stephan Geißler, nach kurzer, sehr schwerer Krankheit am 29.12.2019 überraschend verstorben ist.

Diese Nachricht macht uns alle sehr traurig.

Herr Geißler war seit 1993 bei uns tätig und hat mit seiner immer positiven Haltung und Einstellung einen maßgeblichen Anteil am Erfolg der Vertriebsabteilung Lebensmitteleinzelhandel und Biofachhandel.

Durch sein unermüdliches Engagement hat er mit dazu beigetragen, dass der Fair Trade-Pionier GEPA in der Öffentlichkeit auch mehr und mehr als Biomarke wahrgenommen wird. Vielen in der Biobranche war er ein langjähriger Weggefährte.

Wir verlieren mit ihm eine große Stütze unserer Abteilung und bitten um Verständnis wenn zukünftig noch nicht alle Abläufe sofort reibungslos funktionieren.

Unser Bemühen ist es nun, diese große Lücke möglichst schnell zu schließen. Wir sind mit unseren Gedanken vor allem bei seiner Familie und werden ihn stets in guter Erinnerung behalten."

Matthias Kroth, Geschäftsführer
Peter Schaumberger, Geschäftsführer
Peter Freye, Vertriebsleiter LEH + Bio

Mehr zu den Themen

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Frauke Weissang

Mein aufrichtiges und von Herzen kommendes Beileid gilt selbstverständlich seiner Familie , aber auch der GEPA. Ich habe Stephan Geißler seit Jahren immer auf der BioFach getroffen und habe ihn dabei als unglaublich engagierten , freundlichen und aufgeschlossenen Menschen kennen lernen dürfen. Sein Tod geht auch mir sehr nah! Frauke Weissang Terra Bio Soc. Coop

Auch interessant: