Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Nachhaltigkeitsberatung

Denkstatt Gruppe übernimmt Soil & More Impacts

Das Hamburger Beratungsunternehmen Soil & More Impacts hatte Anfang des Jahres Insolvenz angemeldet. Nun geht es an die international tätige Denkstatt-Gruppe.

Die Wiener Denkstatt Gruppe hat zum 24. März die Nachhaltigkeitsberatung Soil & More Impacts übernommen und in die Sustainable AG aus München integriert. Dazu gehört auch das 14-köpfige Beraterteam von Soil & More Impacts.

Soil & More Impacts hatte Anfang des Jahres Insolvenz angemeldet. Das Hamburger Unternehmen berät seit 2007 Firmen aus der Lebensmittel- und Agrarbranche bei der Entwicklung, Umsetzung und Dokumentation von Nachhaltigkeitsprojekten.

Der Schwerpunkt der 1993 gegründete Denkstatt Gruppe liegt ebenfalls auf den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 180 Experten, verteilt auf sechs Länder. Durch den Zusammenschluss mit Soil & More Impacts ist die Denkstatt Gruppe nun weitergewachsen. Laut Medieninformation will das Unternehmen bald neue Beratungsangebote für den Lebensmittel- und Agrarsektor anbieten. (kam)

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Auch interessant: