Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Markt & Branche

Bohlsener Mühle: Veränderungen in der Geschäftsführung

Mit sofortiger Wirkung: Die Bohlsener Mühle trennt sich von ihrem Geschäftsführer. Wer seine Aufgaben künftig übernehmen wird, ist bereits geregelt. (Foto © Bohlsener Mühle)

Der Naturkosthersteller Bohlsener Mühle und sein Geschäftsführer Manuel Pick gehen künftig getrennte Wege.

"Gemeinsame Richtung verloren"

Unterschiedliche Vorstellungen zur Führung des Unternehmens nennt der geschäftsführende Gesellschafter Volker Krause als Grund. Die Trennung erfolgt mit sofortiger Wirkung. „Die Bohlsener Mühle ist Manuel Pick für sein Engagement in den letzten Jahren dankbar. Ich bedaure, dass wir auf unserem Weg die gemeinsame Richtung verloren haben“, kommentiert Volker Krause seine Entscheidung.

Die von Manuel Pick seit seinem Eintritt ins Unternehmen 2015 verantworteten Bereiche werden intern auf mehrere Schultern verteilt.

Über die Bohlsener Mühle

Die Bohlsener Mühle ist seit fast 40 Jahren auf die Verarbeitung von Bio-Getreide spezialisiert und gehört zu den bekanntesten Herstellern der Naturkostbranche mit inzwischen über 250 Mitarbeitern.

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Auch interessant: