Wissen. Was die Branche bewegt
Bio-Angebot

Bioland und Lidl verlängern Kooperation

Der Anbauverband und der Discounter halten an ihrer Zusammenarbeit fest. Das Bioland-Sortiment in den Lidl-Filialen soll in den kommenden Jahren ausgebaut werden.

25.11.2021 vonRedaktion

Lidl-Filiale: Bis 2025 sollen Bio- oder Bioland-Lebensmittel zehn Prozent des Sortiments des Discounters ausmachen.

Der Anbauverband und der Discounter halten an ihrer Zusammenarbeit fest. Das Bioland-Sortiment in den Lidl-Filialen soll in den kommenden Jahren ausgebaut werden.

Seit drei Jahren verkauft Lidl Lebensmittel mit dem Bioland-Logo in seinen mehr als 3.000 Filialen. Am Mittwoch verkündete der Discounter, dass die Kooperation mit dem Anbauverband „langfristig verlängert“ wurde. Bioland bestätigte die langfristige Zusammenarbeit auf BioHandel-Nachfrage.

Was das konkret bedeutet, dazu äußerten sich beide Parteien jedoch nicht. Stattdessen teilte Lidl mit, dass man bis 2025 zehn Prozent des Festsortiments als Bio- oder Bioland-Lebensmittel anbieten wolle, „um eine nachhaltige Landwirtschaft zu fördern".

Aktuell führt Lidl laut eigenen Angaben dauerhaft rund 350 Bio-Artikel im Sortiment, „die durch wechselnde Aktions- und Saisonprodukte in Bio(land)-Qualität ergänzt werden“. Rund 100 Produkte sind demnach „heimische Bioland-Produkte" darunter Molkereierzeugnisse sowie Obst- und Gemüseartikel. Dazu kommen Lidl zufolge Kartoffelsnacks, Eier sowie verschiedene Mehlprodukte, die das Siegel des größten deutschen Anbauverbands tragen.

„Die erfolgreiche Partnerschaft mit Lidl ist ein zentraler Baustein für Bioland, um die Nachfrage nach Bioland-Produkten weiter auszubauen und neue Kundengruppen zu erreichen“, teilte Bioland-Präsident Jan Plagge mit. „Die vergangenen drei Jahre haben gezeigt, dass Lidl ein fairer Partner auf Augenhöhe ist, der die Interessen unserer Erzeuger ernst nimmt und gemeinsam mit uns sein Sortiment weiterentwickelt. Das ist ein wichtiger Baustein für die Ökologisierung unserer heimischen Landwirtschaft.“ (mis)

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge