Wissen. Was die Branche bewegt
Übernahme

Biodor geht an Ardap Care

Der Reinigungsmittelhersteller Biodor ist an Ardap Care verkauft worden. Das internationale Unternehmen in der Heimtierpflege übernimmt damit den Hauptkonkurrenten seiner Marke Bactador.

12.07.2021 vonRedaktion

Der Reinigungsmittelhersteller Biodor ist an Ardap Care verkauft worden. Das internationale Unternehmen in der Heimtierpflege übernimmt damit den Hauptkonkurrenten seiner Marke Bactador.

Die auf mikrobiologische Reinigungsmittel spezialisierte Biodor GmbH ist zum 1. Juli an das Bocholter Familienunternehmen Ardap Care GmbH verkauft worden. Ardap Care gehört laut eigenen Angaben zu den führenden Anbietern in den Bereichen Tiernahrung und -pflege, Ungezieferbeseitigung und Hygiene.

Seit 2018 ist Ardap Care mit der Marke Bactador im Bereich der mikrobiologischen Reinigung vor allem in Tierhaushalten etabliert. „Durch die Übernahme des bisherigen Hauptkonkurrenten Biodor können nun Produktkompetenz, Know-how und Marktanteil im Bereich der Mikrobiologie deutlich ausgebaut werden“, teilt das Unternehmen mit. Zur Markenwelt von Ardap Care gehören außerdem Ardap, Bactazol, Canosept, Equisept, Felisept und Quiko.

Biodor bietet derzeit rund 80 Produkte an, die vorrangig in Deutschland vertrieben werden. Ardap-Geschäftsführer Eric Peters teilt mit: „Mikrobiologie ist ein absoluter Zukunftstrend. Wir […] freuen uns darauf das Sortiment gemeinsam weiterzuentwickeln.“ Laut Medieninformation sollen die Mitarbeiter der Biodor GmbH bei Ardap Care weiterbeschäftigt werden. (kam)

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge