Wissen. Was die Branche bewegt
Jubiläum

Bauck feiert 50 Jahre mit neuer Mühle für glutenfreien Hafer

Die Bauck GmbH feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen und startet mit dem Bau einer neuen Mühle ins Jubiläumsjahr. Für die Teilfinanzierung der neuen Anlage setzte das Bio-Unternehmen erstmals auf Crowdinvesting.
12.02.2019 vonRedaktion
Die Bauck GmbH feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen und startet mit dem Bau einer neuen Mühle ins Jubiläumsjahr. Für die Teilfinanzierung der neuen Anlage setzte das Bio-Unternehmen erstmals auf Crowdinvesting.

Die Bauck GmbH feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen unter dem Motto „50 Jahre mit Herz und Mühle“ und plant gleichzeitig, ihre Kapazitäten mit dem Bau einer neuen Mühle mehr als zu verdoppeln. Laut einer Pressemitteilung soll die neue Anlage jährlich rund 13.000 Tonnen mehr Getreide verarbeiten können.

Wie das Unternehmen bekannt gibt, wolle es die neuen Produktionsflächen hauptsächlich für glutenfreien Hafer nutzen. Hierdurch wird die Bauck GmbH ihren Status im glutenfreien Bio-Sortiment und bei Bio-Backmischungen deutlich ausbauen können. Für die Teilfinanzierung der neuen Anlage setzte das Bio-Unternehmen erstmals auf Crowdinvesting.

Inbetriebnahme in 2020

Der Bau der neuen Mühle soll im Frühjahr 2019 beginnen, die Inbetriebnahme ist für das Jahr 2020 geplant. Neben der Kapazitätssteigerung erreicht Bauck durch den Neubau eine Frachtkilometer-Reduktion von mindestens 180.000 km pro Jahr. Um die neue Anlage betreiben zu können, werden zehn neue Mitarbeiter eingestellt.

Einen Teil der Investitionssumme von insgesamt 15 Millionen Euro sammelt Bauck im Rahmen eines Crowdinvestments in Zusammenarbeit mit Finnest, einer Investmentplattform für mittelständische Unternehmen. Interessierte Personen können sich mit Beträgen von bis zu 10.000 € am Unternehmenserfolg beteiligen. Insgesamt plant Bauck auf diesem Weg eine Million Euro zu generieren.

1969 gegründet, ist die 50-jährige Bauck GmbH als einer der Pioniere unter den Naturkostherstellern aus den drei biologisch-dynamisch wirtschaftenden Bauckhöfen in Klein Süstedt, Stütensen und Amelinghausen hervorgegangen. Heute stellt das familien- und mitarbeitergeführte Unternehmen der Marke „Bauckhof“ Demeter- und Bio-Produkte wie Mehle, Müslis und Backmischungen in seinen eigenen Mühlen her. Mit den Landwirten der Region verbindet die Bauck GmbH eine langfristige und faire Partnerschaft.

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte euch auch interessieren

Ähnliche Beiträge