Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Womit Händler 2020 erfolgreich waren

Bei der Sortimentsgestaltung lohnt der Blick zurück: Fünf Punkte mit denen Händler in den vergangenen Monaten ihren Umsatz ankurbeln konnten.

16.11.2020 vonBernd Schüßler

Bei der Sortimentsgestaltung lohnt der Blick zurück: Fünf Punkte mit denen Händler in den vergangenen Monaten ihren Umsatz ankurbeln konnten.

Ich habe mir mal Studien angeschaut, was Anfang des Jahres als Trends und Erfolgsfaktoren im Lebensmittelhandel für 2020 angesehen wurde. Und wer sich im Biofachhandel genauso wie im LEH umschaut, wird feststellen, dass viele Läden davon einiges im Jahr 2020 verstärkt umgesetzt haben.

Natürlich bringt die Corona-Pandemie eigene Trends und neue Erfolgsfaktoren mit sich. Darum geht es in anderen Tipps und Artikeln von mir. Heute möchte ich fünf Punkte nennen, mit denen lokale Händler, bio wie konventionell, 2020 im Bereich Sortiment Erfolg hatten und wohl auch 2021 haben werden:

  1. Verstärkt Produkte von lokalen Erzeugern anbieten
  2. Frische!
  3. Saisonartikel anbieten, also nur zeitweise verfügbare Produkte immer wieder hervorheben
  4. Attraktive Aktionsartikel – das kann, aber muss nicht nur das sein, was der Lieferant gerade anbietet. Viele erfolgreiche Händler machen regelmäßig eigene Aktionen, welche zu genau ihrem Laden passen.
  5. In Kommunikation für oben genannte Bereiche investieren – nur die oben genannten Bereiche top zu bespielen, reicht meist nicht, insbesondere nicht zur Neukundengewinnung.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung

Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge