Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Warum sich ein Lastenrad gleich mehrfach lohnt

Ob Ladner oder Kunde: Wer Waren umweltfreundlich transportieren will, fährt Lastenrad. Für Läden kann das Gefährt außerdem zum Werbeträger werden, und den Kundenservice erhöhen.

10.08.2020 vonBernd Schüßler

Ob Ladner oder Kunde: Wer Waren umweltfreundlich transportieren will, fährt Lastenrad. Für Läden kann das Gefährt außerdem zum Werbeträger werden, und den Kundenservice erhöhen.

Vielleicht sagen sie jetzt: "Schon wieder ein Fahrradtipp!" Doch Radfahren ist nun mal Trend und der Autor dieses Tipps halt ein großer Fahrradfan. Doch zur Sache. Ein Bioladen, den ich berate, hat sich vor einiger Zeit ein Lasten-E-Bike angeschafft. Genauer gesagt, er hat es gemeinsam mit einem Fahrradladen gekauft. Nun ist die Werbung von beiden drauf.

Mit dem E-Bike wird morgens Ware zu Kunden geliefert und nachmittags können es sich Kunden kostenfrei ausleihen, um größere Einkäufe nach Hause zu bringen. Oder auch mal, um sonst was von A nach B zu transportieren, was gar nichts mit dem Bioladen zu tun hat. Wenn das Fahrrad gerade frei ist, kann man es sich ausleihen. Davor gibt es eine kleine Einweisung und der Kunde füllt ein Haftungsformular aus.

Läuft sehr gut, und das Fahrrad ist zudem ein prima Werbeträger. Es stärkt die Marke des Bioladens und die Wahrnehmung dessen als ein für Nachhaltigkeit engagiertes, lokales Geschäft – und zwar immer, wenn es unterwegs ist, oder vor dem Laden parkt.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung

Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge