Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Bernds Wochentipp

Im Zweifel für den Kunden

Was kostet nun das Glas Kichererbsen? Am Regal stand 1,19 Euro, an der Kasse wurden dann 1,29 verlangt

Solche Situationen gibt es immer mal wieder. Da wurde in der Kasse bereits ein Preis erhöht und vergessen das Regalschild zu wechseln. Und dem Kunden fällt es beim Bezahlen dann auf. Natürlich kann man sagen, dass man leider vergessen hat, das Schild am Regal zu tauschen und die Kichererbsen seit einiger Zeit 1,29 Euro kosten.

Doch mal ganz abgesehen davon, was in solch einem Fall rechtlich gelten würde: Natürlich sollte der Kunde hier dann den Regalpreis bekommen. Zumindest sofern dort nicht versehentlich 0,129 Euro stand.

Im Zweifel würde ich immer für den Kunden entscheiden – auch wenn die Marge an dem einzelnen Produkt dann aufgrund des gestiegenen Einkaufspreises geringer ist. Eine nicht gestörte Kundenzufriedenheit ist mehr wert als zehn Cent.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung


Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben
Mehr zu den Themen

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!

Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
Ihr Abo bestellen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: