Biohandel

Wissen. Was die Branche bewegt

Bernds Wochentipp

Falsch bestellt, viel verkauft

Fehler können auch positive Folgen haben. Im besten Fall sorgen sie für mehr Umsatz im Laden. Ein Beispiel.

Heute eine kleine Anekdote einer Fehlbestellung und deren positive Folgen. Der Inhaber eines kleinen Bioladens erzählt mir neulich, er habe statt 6 Packungen Blumenerde versehentlich 60 Packungen beim Großhändler bestellt. Die Überraschung war groß, als die Ware kam. Da eine Rückgabe nicht möglich war, blieb nur eine Wahl, weil im Lager kein Platz war: alle Blumenerde vor den Laden legen.

Und siehe da: der Umsatz mit Blumenerde ging schlagartig nach oben. Auf einmal gab es Kunden, welche einfach mal so zwei drei Säcke spontan kauften. Das gab es früher nie, als immer nur ein paar Säcke vor der Tür lagen.

Es zeigt sich mal wieder: Masse verkauft Masse!

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung


Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben
Mehr zu den Themen

Kommentare

Registrieren oder anmelden, um zu kommentieren.

Weiterlesen mit BioHandel+

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
Mit BioHandel+ erhalten Sie:

  • Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie die ersten 30 Tage kostenfrei!
  • Ihre Vorteile: exklusive Berichte, aktuelles Marktwissen, gebündeltes Marktwissen - täglich aktuell!
  • Besonders günstig als Kombi-Abo: ausführlich in PRINT und immer aktuell mit ONLINE Zugang
30 Tage kostenlos testen
Sie sind bereits Abonnent von BioHandel+? Dann können Sie sich hier anmelden.

Auch interessant: