Wissen. Was die Branche bewegt
Branche

Noch ein Alnatura-Markt in Regensburg

In Regensburg hat ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Es ist die dritte Filiale des hessischen Bio-Unternehmens in der Donaustadt.
21.03.2019
In Regensburg hat ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Es ist die dritte Filiale des hessischen Bio-Unternehmens in der Donaustadt.

Vergangene Woche hat in Regensburg ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Der Markt im neuen Quartierzentrum Dörnbergforum an der Kumpfmühler Brücke ist die dritte Alnatura Filiale in Regensburg.

    • 660 Quadratmeter
    • Bio-Vollsortiment mit über 6.000 Artikeln
    • 10 Mitarbeiter
    • Café-Bar mit Heißgetränken und Bio-Snacks, auch zum Mitnehmen
    • Bio-Obst und -Gemüse u.a. vom Bioland-Hof Josef Keil aus Kehlheim
    • Brot und Backwaren u.a. von der Regensburger Biobäckerei Neuhoff
    • Öffnungszeiten: Mo-Sa 8-20 Uhr

Alnatura Super Natur Markt
Joseph-Dahlem Straße 3
(im Dörnbergforum)
93049 Regensburg

Der erste Regensburger Alnatura Super Natur Markt eröffnete vor rund zehn Jahren in der D.-Martin-Luther-Straße, Im Dezember 2016 zog eine zweite Filiale in die Donaustaufer Straße. Mit dem neuen Markt gibt es in Bayern 24 Alnatura Filialen. Deutschlandweit betreibt das hessische Bio-Unternehmen insgesamt 133 Märkte.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge