Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Kreativ trotz Corona

Corona ist schlimm. Das ist allen bewusst. Doch weil dauerhafte Angespanntheit auch nicht die Lösung sein kann, werden Läden kreativ.

05.05.2020 vonBernd Schüßler

Corona ist schlimm. Das ist allen bewusst. Doch weil dauerhafte Angespanntheit auch nicht die Lösung sein kann, werden Läden kreativ.

So deckte sich etwa ein Bioladen bei einem Händler für Gastronomie-Bedarf mit Toilettenpapier ein. Und zwar mit Riesenrollen von gewiss 30 Zentimeter Durchmesser. Diese wurden vor dem Laden aufgebaut, zum Verkauf angeboten und gingen wohl weg wie warme Semmel. Witzig fanden es die Kunden auch.

Marina Winterhalter vom Bioladen Sesam Naturkost tobt sich derweil kreativ mit witzigen Absperrbändern und Abstandshaltern aus. Und das Reformhaus Maier teilt seinen Kunden in einem kleinen Video mit, dass das Team weiterhin engagiert für die Kunden da ist.

Im Endeffekt ist dies Positionierung und Kundenbindung, indem der Laden sich so nach außen zeigt, wie er ist und wie er tickt. Wir wissen alle nicht, ob nach dem Boom eine Rezession kommt und ob diese Auswirkungen auf den Fachhandel haben wird. Doch auch und gerade in Zeiten der nie gekannten Umsatzzuwächse weiterhin Freude an der Arbeit und Verbindung zum Kunden zu zeigen, macht Spaß und dürfte sich zudem langfristig auszahlen.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung


Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-Mail schreiben

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge