Wissen. Was die Branche bewegt
Aktuelles

Herausforderungen im neuen und im alten Jahr

Mehr Konkurrenz, weniger Umsatz – das Jahr 2017 hat einigen unserer Umfrage-Teilnehmer ganz schön zugesetzt. Manche konnten die Herausforderungen meistern und erzählten, wie sie das geschafft haben. Anderen ist das leider nicht gelungen. Sie schilderten uns, warum.
01.02.2018
Mehr Konkurrenz, weniger Umsatz – das Jahr 2017 hat einigen unserer Umfrage-Teilnehmer ganz schön zugesetzt. Manche konnten die Herausforderungen meistern und erzählten, wie sie das geschafft haben. Anderen ist das leider nicht gelungen. Sie schilderten uns, warum.

Mehr Konkurrenz, weniger Umsatz – das Jahr 2017 hat einigen unserer Umfrage-Teilnehmer ganz schön zugesetzt. Manche konnten die Herausforderungen meistern und erzählten, wie sie das geschafft haben. Anderen ist das leider nicht gelungen. Sie schilderten uns, warum.

[nbsp]

Welche Herausforderungen sind für 2018 zu erwarten? Auch das wollten wir wissen und haben unterschiedliche Antworten bekommen:

„Kundenbindung und -neugewinnung und vielleicht wieder Unvorhergesehenes, hoffentlich nichts Großes.“

\"‘Haushaltskonsolidierung‘ – den Laden auf die zurückgegangen Umsätze einstellen.“
„Schaffen wir auf allen Handelstufen die Anpassung an ein Sortiment, das den Anforderungen der Kunden entspricht? Sind wir innovativ und konsequent?“

„Den Trend stabilisieren.“

„Mitarbeitermotivation.“

„Mich weiterhin mit einem leichten Wachstum behaupten können.“

„Die gleichen [Probleme][nbsp]wie 2017, nur schlimmer, immer mehr.“

[nbsp]

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge