Wissen. Was die Branche bewegt
Bernds Wochentipp

Alles hat seine Grenzen

Heute habe ich ein Paket bekommen. Etwas hat mich daran gestört. Andere Firmen und Läden aus der Branche sollten nicht denselben Fehler machen.
10.02.2019 vonBernd Schüßler
Heute habe ich ein Paket bekommen. Etwas hat mich daran gestört. Andere Firmen und Läden aus der Branche sollten nicht denselben Fehler machen.

Heute habe ich ein Paket bekommen. Ökologische Wohn- und Haushaltsartikel waren drin, darauf ein Aufkleber: „Liebevoll verpackt von Sylvia“.

Ich find es ja richtig schön, wie Silvia sich voller Hingabe meinem Paket gewidmet hat. Als ich die Unmengen Packpapier aus dem Karton genommen habe, konnte ich die Zuneigung förmlich spüren. Vielleicht hat sie ja auch nebenbei noch Yoga gemacht? So entspannt wie die Papierknäuel im Karton lagen. Leute, lasst die Kirche im Dorf!

Ich bezweifle, dass der Trend, Kunden mit scheinbarer Kundennähe zu überschütten, gut ankommt. „Bio aus Liebe“ – ja, Rapunzel glaub ich das, da passt das. Doch alles hat halt seine Grenzen. Irgendwann kippt es und ist nicht mehr authentisch. Kunden denken sich dann: „Für diesen Sums muss ich also die hohen Preise zahlen.“

Ähnlich dürfte es denjenigen gehen, die bei Facebook in dem Posting eines Biomarktes Sätze lesen wie: „Und was schenkt Ihr Euren Liebsten?“ oder „Was ist davon Euer Favorit?“ Unter solchen Posts finden sich meist sehr wenige Antworten der eigenen Fans.[nbsp]Leser spüren, dass da kein echtes Interesse an ihnen als Mensch dahintersteht, es stattdessen nur darum geht, dass der Laden mit vermeintlicher Nähe zum Kunden sein Weihnachtssortiment oder die wöchentliche Speisekarte bewerben will.

Ein Bioladen lebt davon, authentisch zu sein. Von echtem Service, Kundenorientierung und davon, dass Kunden sich mit dem Laden verbunden fühlen. Diese Verbindung entsteht aus echten Begegnungen zwischen Mensch und Mensch. Sie lässt sich nicht durch gespieltes Interesse erzeugen, oder mittels einer Wir-haben-Euch-so lieb-kauft-bei-uns-ein-Strategie.

Beste Grüße aus Freiburg und eine schöne Woche

Bernd Schüßler

Bernd Schüßler

Nachhaltige Unternehmenskommunikation
Marketingagentur und Unternehmensberatung


Neumattenstraße 12
79102 Freiburg

Tel.: (0761) 20899838
www.berndschuessler.de

E-mail schreiben

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge